Wo man sein LED Panel kaufen sollte

Ein neues LED Panel kaufen, ist heutzutage einfacher denn je.

Seit es LED Panel auch in den Privathaushalt geschafft haben, gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten diese zu kaufen.
Alle diese unterschiedlichen Möglichkeiten haben jeweils Vor- und Nachteile.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten und ihre Vor- und Nachteile.

Ein LED Panel kaufen – Viele Möglichkeiten

Wer die Wahl hat, hat oft auch die Qual.

Auf was man dabei achten sollte und wieso der Preis nicht das einzige Entscheidungskriterium sein sollte, erfährst du im Folgenden.

Baumarkt

Wenn es um die Themen Raumausstattung und Beleuchtung geht, sind Baumärkte wie Hornbach, Obi oder Bauhaus für viele Menschen die erste Anlaufstelle.
Diese sind mittlerweile in fast jeder Stadt zu finden und bieten ein mehr oder weniger breites Sortiment zur Beleuchtungstechnik an.
Ein wichtiger Vorteil der Baumärkte ist, dass man dort nicht auf sich allein angewiesen ist, sondern oftmals fachkundige Beratung gerade zum Thema Technik und den dazugehörigen Produkten bekommt.

Allerdings ist diese Beratung in Bezug auf Raumausstattung (zu der LED Panels ja nun einmal auch gehören) oftmals nicht so optimal. Auch ist die Auswahl in der Regel eingeschränkt.
So finden sich in den Baumärkten oftmals eher unbekannte Eigenmarken.

Viele Baumärkte gehen mittlerweile eher auf den Preis; und darunter leidet die Qualität.

Die Baumärkte machen daher insgesamt keinen auf LED Panels spezialisierten Eindruck, sondern verkaufen eher über den Preis und die Menge.

Elektrohandel

Im Elektrohandel kann man natürlich ebenfalls ein LED Panel kaufen. Insbesondere der Technik-Experte Conrad bietet immer mal wieder LED Panels an.

Ein Kauf im Elektrofachhandel bietet ein paar Vorteile:

Ein hohes Know-How für Elektronikartikel und ein breites Sortiment gehören im Besonderen dazu. Aber natürlich trumpfen auch  Elektromärkte mit einem deutlichen Preisvorteil auf, der oftmals schon an Online-Shops heran kommt.

Allerdings leidet hier die Beratung wiederum darunter, dass das Sortiment sehr breit ist und keineswegs nur auf LED Panels und andere elektronische Produkte zur Beleuchtung und Raumausstattung ausgerichtet ist.

Discounter

Mittlerweile bieten sogar die Lebensmitteldiscounter wie beispielsweise ALDI oder LIDL im Rahmen von Aktionsware immer mal wieder das eine oder andere LED Panel an.

Auch bei diesen ist natürlich der Preis ein wichtiges, wenn nicht sogar DAS wichtigste Argument.

Aber Vorsicht! Im Rahmen von Aktionsware ist nicht jeder Discounter automatisch immer ein Anbieter besonders günstiger Ware. Hier kann sich ein Vergleich im Einzelfall und ein anschließender Kauf im Online-Shop lohnen.

Und auch fachkundige Beratung zum Thema Raumausstattung und Beleuchtung ist in Discountern in den seltensten Fällen zu erwarten. Hierfür ist ein LED Panel in der Regel viel zu kurze Zeit im Sortiment und eher eine Ausnahme.

Online-Shops

Mittlerweile gibt es praktisch nichts mehr, was man nicht online kaufen kann. Das wohl mittlerweile berühmteste Beispiel ist der ehemalige Buchhändler, der sich heute zum Alles-Kaufhaus entwickelt hat: Amazon*.

Das bietet einige Vorteile. So ist die Auswahl in aller Regel außergewöhnlich groß und die Preise in den meisten Fällen bei den gleichen Produkten auch noch niedriger als im Laden. Zudem muss man die eigenen 4 Wände nicht verlassen und bekommt die Ware bequem nach hause geliefert.

Die fehlende Beratung ist zwar ein Nachteil, aber dafür bekommt man zu den meisten Produkten viele Kundenrezensionen und -bewertungen. Das ist oft sogar die ehrlichere „Beratung“, da ein anderer Kunde kein Interesse am Verkauf des Produktes hat, sondern seine eigenen Erfahrungen schildert. Wenn andere ein LED Panel kaufen und damit so glücklich sind, dass sie noch darüber schreiben, kann man eigentlich nicht viel falsch machen.
Und das zusätzliche, gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsrecht schafft weitere Sicherheit. Denn bei einem Online-Shop kann jede Ware binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück gesendet werden!

Online-Shopping ist zwar nicht immer die beste Variante, aber sehr viele Vorteile sprechen dafür. So sind die große Auswahl und die neutralen Kundenbewertungen für viele Kunden schon sehr gute Argumente, online eine elektrische Nagelfeile kaufen zu können. Zudem kann man dort auch bei hochwertigen Markenprodukten einiges sparen.

eBay

Eine Auktionsplattform wie eBay ist eine weitere Möglichkeit zum Kauf eines LED Panels.

Zum Einen gibt es dort gebrauchte Artikel, die durchaus gut erhalten und vor allem günstig sein können.

Zum Anderen werden dort aber auch Neuprodukte immer stärker angeboten.

Allerdings fehlt hier die Beratung meist komplett und man kann mit den ersteigerten Schnäppchen auch eine Bruchlandung erleben.

LED Panel kaufen – Fazit

Ein Kauf im Elektrohandel oder Baumarkt kann sich lohnen, wenn man dort gut beraten wird.

Alternativ empfiehlt sich ein Kauf bei Amazon, da die dortigen Rezensionen von echten (!) Käufern einen guten Überblick über die Vorteile und Nachteile der einzelnen LED Panels geben.

So wird das LED Panel kaufen zum Kinderspiel. 🙂

Hier geht es zu den LED Panels.

(Visited 1.404 times, 1 visits today)