LED Panel Bad und Außenbereich

Nicht jeder möchte sein LED Panel dort nutzen, wo es vor Regen, Schnee, Wind und insbesondere Wasser geschützt ist. Insbesondere der Einsatz eines LED Panels zur Beleuchtung im Badezimmer bzw. Feuchtraum oder im Außenbereich (also „Outdoor“) ist für Viele ein Thema.
Für solche Einsatzgebiete benötigst du ein LED Panel, das wettergeschützt bzw. sogar wasserdicht ist. Diesen LED Paneln kann weder Wasser noch Staub etwas anhaben. Auch starke Temperaturschwankungen machen ihnen nichts aus.
Dadurch ist sogar ein Einbau in der Dusche teilweise problemlos möglich.

Ob das jeweilige LED Panel den Wetterkapriolen Stand hält bzw. und einen Einbau in Bad oder Dusche ermöglicht oder sogar richtig wasserdicht ist, erkennst du an der angegebenen IP-Klasse.
Denn die IP-Klassen geben an, in welchem Umfang dein LED Panel Umwelteinflüssen ausgesetzt werden kann, ohne beschädigt zu werden.

Grundlegend gilt hierbei, dass die Schutzklassen mit einer 4 an der zweiten Stelle (also z.B. IP 44 und IP 54) zeigen, dass das LED Panel gegen Spritzwasser geschützt ist.
LED Panel mit einer IP-Schutzklasse mit einer 5 an der zweiten Stelle (also z.B. IP 65) sind sogar gegen einen Wasserstrahl aus beliebiger Richtung geschützt.
Wer es noch sicherer mag, legt Wert auf eine 7 an der zweiten stelle (also z.B. IP 67). Ein solches LED Panel würde dann sogar ein kurzes Eintauchen in Wasser schadlos überstehen.

So steht einem Einbau des LED Panel in Badezimmer, Dusche, Feuchtraum oder im Außenbereich (outdoor) nichts mehr im Wege.

Das Vingo 48W ist das Beste

Vingo 48W LED Panel BadBei diesem LED Panel mit Schutzklasse IP 44 handelt es sich in der Tat um eines der besten. Denn neben dem erwähnten Schutz werden dem Käufer hier auch gleich die Vorteile eines dimmbaren LED Panels geboten:
Es kann in Helligkeit und Farbtemperatur gedimmt werden und kommt bereits mit einer Fernbedienung. Dadurch sparst du dir die zusätzliche Anschaffung und den Einbau eines Dimmers.

Dank 48W Leistung werden auch größere Raum schön erhellt. Und mit der fortschrittlichen Energiesparklasse A++ sparst du auch noch Strom.
Der Hersteller gibt eine Lebensdauer von 50.000 Stunden an. Das kann sich mehr als sehen lassen.

Damit sollte das Vingo 48W die erste Wahl sein für Badezimmer, Dusche oder den Außenbereich.

Jetzt auf Amazon kaufen

Die Einbauleuchte Atlantico macht den 2. Platz

LED Panel Bad IP 54Wenn es etwas rustikaler sein soll, so ist ein weiteres geschütztes LED Panel noch eine Spur besser. Es überzeugt durch die Schutzklasse IP54 und eignet sich sowohl für den Außenbereich/Outdoor als auch für Bad, Dusche und jeden anderen Feuchtraum. Durch die besonders flache Bauweise findet es überall dort Verwendung, wo wenig Einbautiefe vorhanden ist, aber dennoch viel Licht herrschen soll.

Dieses spritzwassergeschützte LED Panel leuchtet in angenehmen 3000K (Warmweiß) und hat laut Hersteller eine Lebensdauer von 30.000 Stunden.

Wer zusätzlich einen Dimmer anschafft, kann dieses Gerät auch noch zusätzlich dimmbar machen.

Jetzt auf Amazon kaufen

Das 230V SMD LED Bad Panel

LED BadpanelKnapp auf dem 3. Platz gelandet ist dieses LED Panel mit Schutzklasse IP44.

Mit 3000 Kelvin liefert es ebenfalls warmweißes Licht und sorgt für eine sehr gute Ausleuchtung von Räumen oder im Freien. Dank der ebenfalls sehr flachen Bauweise benötigt es ebenso wenig Bautiefe beim Einbau.

Auch die Dimmung ist bei zusätzlicher Anschaffung eines Dimmers möglich.

Laut Hersteller liegt die durchschnittliche Lebensdauer bei ca. 40.000 h.

Lediglich das quadratische Design erscheint uns auf den ersten Blick nicht mehr ganz zeitgemäß.

Jetzt auf Amazon kaufen

Egal ob Outdoor oder im Feuchtraum: Hier ist für jeden das richtige LED Panel dabei. Dank der Schutzklassen IP 44 bzw. IP 54 braucht man sich dann über Spritzwasser und den Geräteschutz keine Sorgen mehr zu machen.

(Visited 7.866 times, 1 visits today)